Am 26. März 2017 feierten die Volleyballer des VfL Goldstein in eigener Halle einen gelungenen Saisonabschluss. Insgesamt trugen vier Mannschaften die letzten Heimspiele der Saison in der Car-von-Weinberg-Schule aus.
Die erste Damenmannschaft konnte in der Bezirksliga Ost gegen den TV Bommersheim II mit 3:0 gewinnen und sich auch gegen den SC Königstein im Tie-Break nach spannendem Kampf den 3:2 -Sieg holen. Damit sicherte sich die Mannschaft von Holger Plümer den dritten Tabellenplatz und kann Ende April in der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksoberliga spielen. Etwas weniger erfolgreich verlief der letzte Spieltag in der Kreisklasse Ost für die zweite Damenmannschaft. Gegen den VC Wiesbaden IX gewannen sie 3:0, gegen die Gäste aus Bad Homburg verloren sie nach umkämpften Sätzen mit 1:3.
Dennoch verlief der Saisonabschluss im Damenbereich sehr erfolgreich und die zahlreichen Zuschauer konnten in zufriedene Gesichter blicken.

Im Herrenbereich spielten am selben Tag die erste sowie die dritte Mannschaft des VfL Goldstein ihre letzten Heimspiele der Saison aus. Den Anfang machten die Herren III in der Bezirksliga West. Sie verloren zwar gegen den TSV Bleidenstadt mit 0:3, konnten aber gegen die Tus Eintracht Wiesbaden mit einem 3:0-Sieg einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern. Am Nachmittag folgten in der Landesliga Süd die Herren I, die vor vielen begeisterten Zuschauern zunächst mit 3:0 gegen den TSV Auerbach und im Anschluss daran mit 3:0 gegen Eintracht Wiesbaden gewinnen konnten.

Insgesamt bildeten die Erfolge der Volleyballmannschaften einen perfekten Rahmen für den Saisonabschluss der Volleyballabteilung. Bei Kuchen- und Würstchenbuffet konnten Spieler, Trainer, Abteilungsleiter, Eltern und Fans auf eine gelungene Saison zurückblicken und auf den einen und anderen Erfolg anstoßen. Dies nahm Abteilungsleiter Sascha Zetzsche zum Anlass, um Jubilare innerhalb der Abteilung zu gratulieren oder langjährigen Trainern für ihr Engagement im Verein zu danken.

Die Volleyballabteilung des VfL Goldstein bedankt sich bei allen, die nicht nur den Saisonabschluss, sondern die gesamte Saison zu einem tollen Volleyballerlebnis gemacht haben! Die Abteilung freut uns schon jetzt auf die neue Saison, die im September losgeht!

 

Link zu den Fotos vom Saisonabschluss

 

Video vom Matchball des letzten Spiels der Saison. Unbedingt bis zum Ende schauen: